Der Barwert (Gegenwartswert oder present value) beschreibt den Wert künftiger Zahlungen zum gegenwärtigen Zeitpunkt. Da in der Zukunft regelmäßig mit einer Geldentwertung zu rechnen ist, lässt sich der Barwert nur durch eine Abzinsung der künftigen Zahlungen ermitteln. Den Begriff des Barwerts wenden Banken unter anderem bei Immobiliendarlehen, Rentenkassen und auch Versicherungen an. Um den Barwert einer einzelnen Zahlung zu ermitteln, sind die Höhe dieser Zahlung (C), ihr Zeitpunkt bzw. der Zeitabstand zur Gegenwart in Jahren (T), der Diskontierungsfaktor laut Zinskonvention (DF) und der Zinssatz (z) erforderlich. Der Barwert BW errechnet sich als BW = C x DF(z,T).